Ein Rundum-Sorglos-Paket für die Wandmontage von Glasbildern. Diese kleinen, runden Helfer, erleichtern Ihnen das Aufhängen Ihrer Glasbilder - die Exzenterscheiben.

Was sind Exzenterscheiben?

Das Wort Exzenter stammt vom lateinischen Wort "ex centro" ab, was soviel heißt wie "aus dem Zentrum gerückt". Sieht man sich die Exzenterscheibe genauer an, wird man feststellen, dass das Loch für die Schraube sich auch außerhalb der Mitte befindet. Dadurch können Höhenunterschiede von +/- 4 mm ausgeglichen werden. Exzenterscheiben helfen Ihnen also Ihr Bild exakt waagerecht auszurichten. Sei es weil die Bohrung nicht exakt war oder Ihre Wände nicht gerade sind.

Wie nutzt man sie?

Bohren Sie an der gewünschten Position an der Ihr Glasbild hängen soll Löcher im richtigen Abstand in die Wand.
Setzen Sie anschließend den Dübel ein. Schrauben Sie die Schrauben mit den Exzenterscheiben so weit ein, dass Sie die Exzenterscheibe bei Bedarf noch ausrichten (auf die benötigte Position drehen) können.
Hängen Sie dann das Glasbild mit den Ösen der vormontierten Haltebleche auf die Exzenterscheiben. Überprüfen Sie unbedingt den festen Sitz des Bildes nach dem Einhängen (Exzenterscheiben müssen in den Ösen sein). Prüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob das Bild gerade hängt. Sollte dies nicht der Fall sein, so können Sie das Bild nochmal abnehmen und mittels der Exzenterscheibe Defizite ausgleichen.
Ein letzter prüfender Blick und schon hängt Ihr edles Schmuckstück perfekt in Waage.

Verspüren Sie nun ein Kribbeln in den Fingern es selbst einfach auszuprobieren?
Dann entdecken Sie unser Sortiment an Echtglas-Bildern - Sie finden sicher etwas nach Ihrem Geschmack!